Über Oersdorf und Kohlenhausen

Liebe Gäste,

als Bürgermeister der Gemeinde Ahlerstedt möchte ich Ihnen die Orte Oersdorf und Kohlenhausen, die zusammen als eine Ortschaft gesehen werden, auf Kommunaler Ebene etwas näher bringen.

Oersdorf u. Kohlenhausen gehört zu der Gemeinde Ahlerstedt, zu der 8 Ortschaften mit 5100 Einwohnern gehören. Ahlerstedt ist ein Grundzentrum mit Grund-Haupt-Realschule, Hallenbad, Sportzentrum, Turnhallen, Ärzten, Apotheke, Geldinstituten und breit aufgestelltem Einzelhandel. Oersdorf u. Kohlenhausen haben zusammen zurzeit 302 Einwohner. Die Ortschaft wird durch gut aufgestellte Landwirtschaftliche Betriebe geprägt. Neben der Landwirtschaft sind auch noch die Firmen wie, Zimmerei Meibohm, Tischlerei Höft, Lohnunternehmen Fitschen,Mühlenbetrieb Schröder, Reinigungsunternehmen Karlowitsch und dem letzten Einkaufsladen in der Gemeinde Ahlerstedt, in Oersdorf ansässig. Eine Kindertagesstätte, die 2010-2011 saniert und mit zusätzlichen Räumen allen neuen Anforderungen der Kinderbetreuung mehr als gerecht wird, ist im ehemaligem Schulgebäude integriert und das Aushängeschild von Oersdorf. Das Dorfgemeinschaftshaus ist der Soziale Mittelpunkt der Ortschaft, es wird durch Veranstaltungen von Vereinen, Verbänden und auch Familienfeiern mit Leben gefüllt. Für Ansässige aber auch für neu Bürgerinnen und Bürger halten wir immer kostengünstige Gemeindeeigene Baugrundstücke bereit, bei Bedarf melden sie sich gerne bei Frau Rieper im Gemeindebüro Ahlerstedt unter der Tel. 04166-841191. Oersdorf u. Kohlenhausen ist mit einer guten Infrastruktur ausgestattet. Dies alles zusammen trägt zur der hohen Lebensqualität in Oersdorf und Kohlenhausen bei. Ich hoffe, dass ich Ihnen Oersdorf u. Kohlenhausen etwas näher bringen konnte. Ich würde mich freuen, wenn Sie Oersdorf u. Kohlenhausen einmal besuchen würden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Arndt
(Bürgermeister der Gemeinde Ahlerstedt)

 

Veranstaltungen

NOEVENTS